-Direkt zur Navigation -Direkt zum Seiteninhalt

 

 

2-gleisiger Ausbau der Pottendorfer Linie

Durch den Ausbau der Pottendorfer Linie kommt es immer wieder zu Umgestaltungen und Veränderungen in unserem Ort. Daher ist es notwendig, dem auch verkehrstechnisch Rechnung zu tragen. Abgesehen davon hat sich der Verkehrsausschuss in seiner Sitzung vom 21.11. dafür ausgesprochen,
diverse zusätzliche Verkehrszeichen im Ort aufzustellen. Neue Halte- und Parkverbote sowie Beschränkungen für die Durchfahrt sind notwendig, damit der Verkehr weiterhin geregelt und die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer gegeben ist.
Außerdem werden im nächsten Jahr zwei weitere Geschwindigkeitsanzeigen angeschafft, um die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer verstärkt auf die Einhaltung von Beschränkungen zu lenken. Die Gestaltung eines neuen
Kreisverkehrs anstelle der Ampelanlage im Kreuzungsbereich L 2005 und B16 stellt eine weitere finanzielle Herausforderung für das kommende Jahr dar.
Die von den ÖBB geplante und eben fertiggestellte Brücke über die Bahn dient NUR als Zufahrt zum Kleinen Gemeindesee, zur Hundeschule, zur Deponie, für direkte Anrainer sowie für den landwirtschaftlichen Verkehr. Die Brücke und der weitere Straßenverlauf ist KEINE Umfahrung Münchendorfs und dafür auch nicht geeignet. Eine Nichtbeachtung muss daher zur Anzeige gebracht werden. Aufgrund der enormen Steigung (10 %) wird die Brücke vor allem im Winter und bei Regen zur Herausforderung, und dies nicht nur für Landwirte mit voll-beladenem Anhänger.

ÖBB AnrainerInnen-Information September 2017 ÖBB AnrainerInnen-Information September 2017

 

   
   
 
help.gv.at - Lebenslagen Allgemeine Information
Die Gemeinde ist nicht immer zuständig.
NEWS Stand Up Paddling and Surf

Kurs am Kleinen Gemeindesee
mehr zu Stand Up Paddling and Surf

Überschalltraining der Österreichischen Luftstreitkräfte

Die österreichischen Eurofighter-Piloten trainieren schneller als der Schall.
mehr zu Überschalltraining der Österreichischen Luftstreitkräfte

Inserieren in der Gemeindezeitung!

Neue und größere Auswahl an Inseraten möglich:
mehr zu Inserieren in der Gemeindezeitung!

Umweltnews